Unsere Wohnungen für Sie!

In großer Auswahl. Für Familien, Singles, Paare, Starter und Senioren.

Über uns: Der SBV-Film
Was ist eine Genossenschaft?

TV-Bericht (WDR)

Mitglieder im Museum

So spannend kann Museum sein: Im „Zentrum für verfolgte Künste“ führte Museumsdirektor Dr. Rolf Jessewitsch SBV-Mitglieder in „Zeiten des Umbruchs“. Kenntnisreich und lebendig präsentierte er Ersten Weltkrieg und Weimarer Republik mit selten gezeigten Kunstwerken – aus der direkten Sicht der Künstler.
Die 1920er Jahre waren auch für den Solinger Spar- und Bauverein eine spannende Zeit, in der große Siedlungen wie Böckerhof, Kannenhof und Weegerhof entstanden.
Mit der Mitgliederaktion unterstützt die Genossenschaft die wichtige Idee des Zentrums. Die sehenswerte Ausstellung läuft noch bis zum 12. Februar.

Weitere Infos – aktuell Veranstaltungen zum 150. Geburtstag von Else Lasker-Schüler – unter www.verfolgte-kuenste.de

Termine im SBV

bis 28. Februar
Ausstellung „Als der Swing verboten war“ – Infotafeln zur Geschichte der Jazzmusik in der Zeit von 1933 bis 1945, täglich 10 bis 12 Uhr
Waschhaus Weegerhof
Hermann-Meyer-Straße-28a
(zwischen den Häusern 26 bis 30)

Dienstag, 26. Februar
„Mackt öch op de Söck, ganz Solig spellt verröckt“. Jecker Nachmittag der AWO-Seniorenhilfe mit „Berlinern“, Kaffee und einem Gläschen Sekt. Info Tel. 879881
14.30 Uhr, Georg-Herwegh-Straße 25

Sonntag, 3. März
Museum Waschhaus Weegerhof geöffnet, 11 – 13 Uhr,
Hermann-Meyer-Straße-28a

Sonntag, 10. März
„Alltagserotik“ mit dem Kabarett-Duo „RheinBergSchnecken“, 11 Uhr, Museum Waschhaus Weegerhof

Mitgliedermagazin

Draufklicken und Durchblättern:
Hier die aktuelle Ausgabe 4/2018
unseres Mitgliedermagazins
„Wohnen im Licht”.

Blättern Sie in älteren Ausgaben:
Wohnen im Licht 3/2018
Wohnen im Licht 2/2018 mit Geschäftsbericht
Wohnen im Licht 1/2018
Wohnen im Licht 4/2017
Wohnen im Licht 3/2017
Wohnen im Licht 2/2017 mit Geschäftsbericht
Wohnen im Licht 1/2017 mit Sonderausgabe Waschhaus-Jubiläum
Wohnen im Licht 4/2016
Wohnen im Licht 3/2016
Wohnen im Licht 2/2016 mit Geschäftsbericht
Wohnen im Licht 1/2016