Über uns: Der SBV-Film
Was ist eine Genossenschaft?

TV-Bericht (WDR)

Die Photovoltaikanlage Kirschbaumer Straße 92/94 versorgt etwa sieben Haushalte mit Strom. Foto: ENTERIA Energietechnik GmbH

Mit Photovoltaik zur Energiewende vor Ort

Solarenergie vom Dach soll Bewohnerinnen und Bewohner von Mehrfamilienhäusern kostengünstig direkt mit Strom versorgen. So die Grundidee des sogenannten Mieterstrom-Modells. Zurzeit wird der auf den Dächern der SBV-Häuser erzeugte Strom noch in das Netz der Stadtwerke Solingen eingespeist. Dennoch ist jede neue Photovoltaikanlage ein wichtiger Baustein zur Energiewende vor Ort, der CO2 einspart und den Strommix vor Ort verbessert.
2018 und 2019 wurden in Kooperation mit der BürgerEnergie Solingen (BESG) Dachflächen der Häuser Normannenstr. 22-28 mit zwei Photovoltaikanlagen bestückt. Da die finanziellen Mittel der BESG begrenzt sind, errichtete die SBV eG 2019 weitere PV-Anlagen in Eigenregie:
• Normannenstraße 14/16, 18/20
• Kasinostraße 50/52
• Kirschbaumer Straße 92/94
• Merowingerstraße 1/3/5, 7/9, 11/13.
In der Regel haben sich die Anlagen bereits nach 13 bis 15 Jahren amortisiert. Auch bei der Installation wird kostengünstig gedacht: Die SBV eG sucht Dächer aus, wo Statik und Ausrichtung nach Süden stimmen und das Haus ohnehin für eine Modernisierung eingerüstet wird. Die Dachflächen werden neu gedeckt bzw. sind technisch noch in Ordnung.
2019 ist bereits eine Gesamtleistung von knapp 245 kWp (Kilowatt peak) mit einer Ertragsprognose von 222.400 kWh/Jahr installiert. Dadurch wird für rund 75 Solinger Haushalte (à 3.000 kWh) Strom zur Energieversorgung produziert und rund 140 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart.

Termine im SBV

Sonntag, 4. Oktober
Museum Waschhaus Weegerhof geöffnet, 11-13 Uhr,
Hermann-Meyer-Straße-28a
(zwischen den Häusern 26 bis 30)
Auch in Corona-Zeiten freuen wir uns auf Ihren Besuch: Maximal zehn Personen dürfen sich gleichzeitig im Museum aufhalten, es gilt auch bei uns die Maskenpflicht! Weitere Hygiene- und Verhaltensregeln im Museum Waschhaus.

Mitgliedermagazin

Draufklicken und Durchblättern:
Hier die aktuelle Ausgabe 1/2020
unseres Mitgliedermagazins
„Wohnen im Licht”.