Jetzt für Sommer 2020 bewerben!

Hier klicken, mehr erfahren.

Über uns: Der SBV-Film
Was ist eine Genossenschaft?

TV-Bericht (WDR)

Immer unter (Öko-)Strom!

Seit Frühjahr 2019 ist die SBV-Verwaltung mit einer neuen Fahrzeugflotte unterwegs. Zukunftsweisend elektrisch und ohne CO2-Ausstoß.
13 Benziner wurden durch die gleiche Anzahl Elektro-Smarts EQ Fortwo ersetzt. Günstiger Verbrauch, günstige Leasingraten und der Umweltaspekt gaben den Ausschlag. Die Kleinstwagen sind nur gut 1,6 m breit und ca. 2,7 m lang. Dadurch passen jetzt alle Dienstfahrzeuge in die Tiefgarage – zwei Smarts können sich einen Platz und eine Ladesäule teilen. Sieben neue Doppelwallboxen ermöglichen eine unkomplizierte Über-Nacht-Betankung der gesamten Flotte mit Ökostrom.

Die 60 kW starken Smarts haben eine Reichweite von rund 140 bis 160 km. Durchschnittlich sind die Autos pro Arbeitstag etwa 40 km in den Siedlungen unterwegs. Daher müssen die neuen nur etwa alle drei Tage an die Ladesäule. Wenn die Erfahrungen positiv ausfallen, könnten in Zukunft auch die Nutzfahrzeuge für den Regiebetrieb elektrisch unterwegs sein.

Mitgliedermagazin

Draufklicken und Durchblättern:
Hier die aktuelle Ausgabe 4/2019
unseres Mitgliedermagazins
„Wohnen im Licht”.