Über uns: Der SBV-Film
Was ist eine Genossenschaft?

TV-Bericht (WDR)

66 Tummelplätze

Rutschen, klettern, toben: 66 Spielplätze gibt es in den Siedlungen. Eine eigene Spielplatz- und Freiraumkommission (SFK) aus SBV-Mitgliedern und SBV-Mitarbeitenden kümmert sich um Planung, Betreuung und Weiterentwicklung.

Die Spielplatzkommission erhält jedes Jahr ein Budget von 60.000 Euro für neue Spielgeräte und Gestaltung der Spielplätze. Insgesamt steckt der SBV noch weit mehr in die Anlagen: Für Instandhaltung, Sandaustausch, Reinigung und erforderliche Reparaturen. Darum kümmern sich vor allem die SBV-Gärtner.

Die Gestaltung der Freiräume und insbesondere der Spielplätze ist ein wichtiger Aspekt genossenschaftlichen Wohnens. In der SBV eG können sich auch die Eltern und Kinder vor Ort einbringen: Zusammen mit der Spielplatz- und Freiraumkommission planen sie neue Tummelplätze und geben Anregungen zur Umgestaltung bestehender Anlagen. Etwa, wenn nach Modernisierungen in Siedlungen verstärkt junge Familien einziehen.

Der Grund, warum sich alle in der Spielplatzkommission so engagieren: „Man sieht die Freude in den Kinderaugen.“


Der 2018 neu gestaltete Spielplatz in der Siedlung Zietenstraße.

Termine im SBV

Sonntag, 4. Oktober
Museum Waschhaus Weegerhof geöffnet, 11-13 Uhr,
Hermann-Meyer-Straße-28a
(zwischen den Häusern 26 bis 30)
Auch in Corona-Zeiten freuen wir uns auf Ihren Besuch: Maximal zehn Personen dürfen sich gleichzeitig im Museum aufhalten, es gilt auch bei uns die Maskenpflicht! Weitere Hygiene- und Verhaltensregeln im Museum Waschhaus.

Mitgliedermagazin

Draufklicken und Durchblättern:
Hier die aktuelle Ausgabe 1/2020
unseres Mitgliedermagazins
„Wohnen im Licht”.